Elisa Helm

Elisa Helm lebt in Hamburg als Social Media Managerin und Autorin. 2014 erschien ihr Kurzgeschichten-Booklit „Nachtbilder“ beim Literatur Quickie Verlag. Weitere Texte wurden in Anthologien veröffentlicht – unter anderem im Hamburger Ziegel (Dölling und Galitz Verlag) und Hinter den Lichtern.

Elisa Helm
©System-Photography/Marcel Ruhnau 2016

2012 wurde die Kurzgeschichte „Waldflucht“ mit dem AstroArt Literaturpreis ausgezeichnet. Der Text Knallfrosch war auf der Shortlist des Münchner Kurzgeschichtenwettbewerbs, Longlist-Plätze gab es zum Beispiel beim Irseer Pegasus und FM4 Wortlaut Literaturwettbewerb. Elisa Helm gehört seit 2013 dem Forum Hamburger Autoren an.